Posts
Latest Posts
Das Geheimnis, um das Vertrauen in die Technik wieder aufzubauen: emotional intelligentere Menschen

Das Geheimnis, um das Vertrauen in die Technik wieder aufzubauen: emotional intelligentere Menschen

https://www.fastcompany.com/90361952/rebuilding-trust-between-human-and-advanced-technology Aus meinen Gesprächen mit Branchenführern von Unternehmen wie Dell und Datenwissenschaftlern wie Jon Christiansen geht hervor, dass die Schließung der Vertrauenslücke und die Gewährleistung eines besseren Verständnisses der KI in unserer menschlichen Natur liegt.[Foto: ROBYN BECK / AFP / Getty Images]VON MEGHAN E. BUTLER8 MINUTEN LESENEs gibt eine soziale Wahrheit, die allgemein verstanden wird, aber schwer zuzugeben ist: Wir mögen nicht, was wir nicht vertrauen, und wir vertrauen nicht, was wir nicht verstehen.Hierin liegt das modernste menschliche Dilemma - das Navigieren durch fortschrittliche

Arrow und IBM entwickeln IoT-Lösung für Flughäfen

https://www.elektronikpraxis.vogel.de/arrow-und-ibm-entwickeln-iot-loesung-fuer-flughaefen-a-835675/
IBM IoT Exchange 2019   -   Der merkwürdige Fall von IoT: Schalten Sie mit AI neue Werte aus Daten frei.

IBM IoT Exchange 2019 - Der merkwürdige Fall von IoT: Schalten Sie mit AI neue Werte aus Daten frei.

Daten sind die neue Währung. Und umsetzbare Daten sind für die zukünftige Kompetenz von entscheidender Bedeutung. Zu diesen Schlussfolgerungen kommen Experten, die an von ISA Watson IoT veranstalteten Diskussionsrunden teilgenommen haben . Eine Reihe von ISA Watson IoT Round Tables fand im Mai in Delhi, Mumbai und Hyderabad statt. Sie wurden von IBM-Experten (KMU) wie Sanjeev Agarwal , Harsh Kumar , Rohit Kumarund Vinod Boggarapu geleitet und nahmen an Operationen und CIOs vieler großer Organisationen teil.Die Teilnehmer an den Veranstaltungen erkannten an, dass hochwertige, umsetzbare Daten von entscheidender Bedeutung sind, und stellten viele Fragen zur Einführung des Internet der Dinge.&n
Watson tritt in die bemannte Raumfahrt ein

Watson tritt in die bemannte Raumfahrt ein

IBM Watson KI auf der ISS im Körper von Astro-Assistent CIMONhttps://www.ibm.com/de-de/blogs/think/2018/02/26/watson-ki-auf-der-iss/ 
Never change a Running System

Never change a Running System

Von der AS/400 bis zur Power iKaum ein System hat so oft den Namen gewechselt, wie die ehemalige AS/400.  Und kaum ein anderes System vermag so viel zu leisten und wird unverdient als alter Dinosaurier verlacht. Für den regelmäßigen Betrieb wird kaum IT-Personal benötigt. In der Regel ist dies sogar durch externe Spezialistinnen und Spezialisten im IBM i-Bereich abdeckbar. Wo andere die Betriebssysteme regelmäßig wechseln und Software immer mehr Speicherplatz einnimmt und sehr wartungsintensiv ist, laufen auf der AS/400 Programme von vor über 30 Jahren problemlos weiter. Wenn das keine Investitionssicherheit ist, was dann?Die oftmals verrufene Schwäche, nämlich das A
Popular Hashtags
Posts Categories